Druckregelelement Balg DWB

Applikationsbeispiele:

Kompressoranlagen, Klima- und Kühlanlagen, Differenzdruckschalter, Druckschalter, Überdruck-
schutz, Sicherheitsfunktion mittels TÜV-Baureihe

Beschreibung:

Eine Druckänderung des Mediums bewirkt über die wirksame Fläche des Faltenbalges eine Wegänderung, die als stetige Regelfunktion oder Schaltfunktion in Verbindung mit elektronischen oder elektromechanischen Komponenten genutzt wird.
Bei der TÜV-Baureihe wird bei Undichtheit des Elements die zweite, integrierte Regelkomponente aktiviert und als Sicherheitsfunktion genutzt.

 
Merkmale:

  • Für Druckbereiche von -0,9 bar bis +47 bar einsetzbar
  • Hohe Übertragungskräfte
  • Sehr lange Lebensdauer
  • Lineare Kennlinie
  • Anschlüsse: 7/16“ -20 UNF oder angelötete Cu-Rohre


Materialien:

Edelstahl (Balg + Gehäuse), Kupfer und Messing.
Versuch, Test, Simulation
Prüfen mit System.

Alle EGELHOF-Produkte durchlaufen während der Produkt gestaltung in der unternehmens eigenen Versuchsabteilung hochwertige Simulations und Teststände. Viele der Testeinrichtungen werden auch als externe Dienstleistung angeboten.